OPTOTRONIC FIT CS G1

Produktfamilien-Eigenschaften
  • Versorgungsspannung: 220…240 V
  • Netzfrequenz: 0 Hz | 50 Hz | 60 Hz
  • Netzspannung: 198…264 V
  • Sicherheit nach EN 61347-1, 61347-2-3, 61347-2-13, 62384
  • Funkentstörung nach EN 55015:2007+A1:2007/CDN
  • Netzstromoberwellen nach EN 61000-3-2
  • Immunität, Störfestigkeit nach EN 61547
  • Lebensdauer: bis zu 100.000 h (bei Tc = 65 °C, max. 10 % Ausfallrate)
  • LED-Schutz durch Hot Plug
  • Unabhängiger Anschluss durch Durchgangsverdrahtung (nur CS-Version)
Produktfamilien-Vorteile
  • Vielseitiger Anwendungsbereich durch Ausgangsleistungen von bis zu 54 W
  • Erfüllt Sicherheitsanforderung durch Überlast-, Übertemperatur-, Hot Plug-Schutz
  • Hohe Effizienz
  • Höhere Lichtqualität dank geringem Ausgangsrippelstrom (Stromwelligkeit)

Produkte

Sort by:
Produktbezeichnung
Nennausgangsspannung
Nennausgangsstrom
Länge
Breite
Höhe
Produktdatenblatt
OT FIT 15/220…240/350 CS
27…54 V 250 / 300 / 350 mA 103,0 mm 67,0 mm 29,5 mm
OT FIT 25/220…240/500 CS
27…54 V 400 / 450 / 500 mA 103,0 mm 67,0 mm 29,5 mm

Tools

Driver Selector
Driver Selector
Finden Sie mit unserem Driver Selector Ihren spezifischen LED-Treiber Jetzt ausprobieren

Mehr über die Produktfamilie

Anwendungsgebiete
  • Notbeleuchtungsanlagen gemäß IEC 61347-2-13, Anhang J (nur CS-Version)
  • Leuchten mit flexibler Stromeinstellung (Tri-Tap nur bei CS-Version)
  • Leuchten mit flexibler Stromeinstellung (LEDset nur bei LT2 S-Version)
  • Für den Einsatz in Notbeleuchtungsanlagen geeignet, DC tauglich (nur CS-Version)
  • Geeignet für SELV-Installationen im Innenbereich
  • Geeignet für Leuchten der Schutzklasse I und II
  • Geeignet für Downlights, Strahler und LED-Paneele
  • Unabhängige Montage über Cable Clamp Kit möglich (abhängig von Produktversion)