Lighting Design Awards 2014: Nominierung für The Crystal in London

The Crystal in London wurde für die Lighting Design Awards 2014 nominiert.
30.01.2014
Anwendungsgebiet:  Effektbeleuchtung, Allgemeinbeleuchtung, Bürogebäude
Technologie:  Leuchtstofflampen, LED
Zielgruppe:  Lichtplaner/Architekt, Städte und Kommunen, Allgemeine Öffentlichkeit

Lighting Design Awards 2014: Nominierung für The Crystal in London

The Crystal in London wurde für die Lighting Design Awards 2014 nominiert. Das nachhaltige Zukunftsgebäude mit Lichtlösungen von OSRAM befindet sich nun in der engeren Auswahl für eine Auszeichnung in der Kategorie "Low Carbon".

The Crystal ist eines der energieeffizientesten Gebäude der Welt und verfügt über die Akkreditierungen "Herausragend" von BREEAM und "Platin" von LEAD. Im Gebäude sind innovative Lichtlösungen mit LED und T5-Leuchtstofflampen von OSRAM und den Tochterunternehmen Siteco und Traxon Technologies installiert. Durch die Kombination von Beleuchtung und Gebäudemanagement sinkt der Energieverbrauch von Büroflächen im The Crystal um zirka 50 % und die CO2-Emissionen verringern sich um bis zu 65 % im Vergleich zu anderen vergleichbaren Gebäuden.

Die Nominierung für die Lighting Design Awards 2014 ist nicht die erste Ehrung für The Crystal. Bereits im Dezember 2013 erhielt das Gebäude an der Preisverleihung der Lux Awards 2013 die Auszeichnung "Highly Commended" ("sehr empfehlenswert").

Lighting Design Awards - allgemeine Informationen

Die Lighting Design Awards gehören weltweit zu den größten und renommiertesten Auszeichnungen im Bereich der Architekturbeleuchtung und werden seit 2002 jährlich vergeben. Dieses Jahr werden über 750 der landesweit führenden Lichtdesigner, Hersteller und Architekten bei der Preisverleihung in London erwartet.

Die Lighting Design Awards 2014 werden am 20. März im London Hilton Hotel an der Park Lane vergeben.

OSRAM RSS
News-Feeds

© 2017, OSRAM GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
LED Floater Headline